Herzlich Willkommen beim
DRK-Ortsverein Dossenheim!

201000622_Karten und Gelaendekunde_015
201000622_Karten und Gelaendekunde_020
201000622_Karten und Gelaendekunde_027
20100703_JRK_Landesentscheid_260
20100724_Brandeinsatz Evonik_008
acdc4
20100703_JRK_Landesentscheid_115
201000622_Karten und Gelaendekunde_016
DRK Halleneinweihung 2008_0185
acdc1
drk_banner_fluechtlinge_360x480
acdc3
acdc5
drk-logo_motto_rgb_72dpi_333
Logo DRK Aus liebe zum Menschen
20100703_JRK_Landesentscheid_068
20100703_JRK_Landesentscheid_209
Fobi_Pfalzgrafenweiler_2009_11_08_0299
20100703_JRK_Landesentscheid_025
Fobi_Pfalzgrafenweiler_2009_11_07_0014
201000622_Karten und Gelaendekunde_018
20100629_Bowling_015
20100703_JRK_Landesentscheid_042
20100703_JRK_Landesentscheid_059
neuer RTW_2010_01_29_0043
2010_JRK-SSD-Turnier_0004

Fotos: DRK-Dossenheim

Der DRK-Ortsverein Dossenheim engagiert sich schon seit 1903 für die Menschen in Dossenheim. Wir sind im sozialen Bereich, im Sanitätsdienst sowie in der humanitären Hilfe und im Katastrophenschutz tätig. Derzeit zählt unsere Gliederung über 800 Mitglieder. Davon gehören 49 zu den aktiven Helfern, 22 zum Jugendrotkreuz und ca. 780 zu den Förderern. Natürlich freuen wir uns auch über jeden neuen Helfer und laden Sie recht herzlich zu unserem nächsten Ausbildungabend ein.

Sanitätsdienst

Foto: Zwei Sanitäter stehen im Fußballstadion und blicken auf das Feld. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Sanitätsdienst.

Foto: F. Weingardt / DRK

Sie suchen einen kompetenten Sanitätsdienst, der Ihre Großveranstaltung zuverlässig absichert? DRK-Sanitätsdienst

Wir über uns

fobi pfalzgrafenweiler 2009 11 07 0031
  • Besuchen Sie uns bei einem unserer Bereitschaftsabende,     um mehr über uns und unsere Arbeit zu erfahren!
 

Werden Sie aktives Mitglied beim Roten Kreuz!

Foto: Ein DRK Helfer befindet sich in einem Gesellschaftsspiel mit einem älteren Herren. Dieses Foto ist gleichzeitig ein Link und führt Sie zu der Unterseite: Werden Sie aktives Mitglied beim Deutschen Roten Kreuz.

Foto: A. Zelck / DRK

 

Nachrichtenticker

Heidelberger Medizinakademie spendet 1.000 EUR für die „Helfer vor Ort“ Gruppe (HvO)

Viele Monate der Planungen und Vorbereitungen sind ins Land gezogen bis nun endlich unsere HvO Gruppe den Dienst aufnehmen konnte. Um einsatzfähig zu sein und gleichzeitig die anderen Aufgaben der Bereitschaft im Sanitätsdienst, Rettungsdienst und Katastrophenschutz nicht zu gefährden, mussten hierfür umfangreiche Investitionen in zusätzliche Ausrüstung vorgenommen werden. Die Kosten hierfür ...werden weder von Krankenkassen oder anderen öffentlichen Trägern getragen, so dass wir hier auf Spenden und freiwillige Zuschüsse der öffentlichen Hand angewiesen sind. Insgesamt wurden bisher ca. 10.000 EUR für drei Notfallsets ausgegeben und weitere Investitionen für die Ausrüstung und Ausstattung der Helfer stehen noch aus. Diese Kosten wurden bisher fast ausschließlich aus Mitteln des DRK OV Dossenheim finanziert, damit das System starten kann.

Bereits im Vorfeld des Starts der HvO Gruppe hatten wir in den Gemeindenachrichten und auf unserer Facebook-Seite über das neue System berichtet und hiermit die Aufmerksamkeit der „Heidelberger Medizinakademie“ auf unser Projekt gezogen! Das in Dossenheim ansässige Unternehmen hat diese Idee auf Anhieb gut gefunden und uns mit einer Spende in Höhe von 1.000 EUR unterstützt! Hierfür möchten wir uns recht herzlich bedanken!

Zielsetzung der HvO ist es, den Zeitraum zwischen Notruf und Eintreffen des Rettungsdienstes bei medizinischen Notfällen mit fachkundiger Hilfe zu überbrücken. Seit Anfang April wurde die HvO Gruppe bereits zu über 25 Einsätzen in Dossenheim durch die Rettungsleitstelle alarmiert. Die Alarmierung erfolgt hierbei immer parallel zum anfahrenden Rettungsdienst und wenn der Einsatz der ehrenamtlichen Helfer sinnvoll erscheint und ein Zeitvorteil erreichbar ist.

Ihr habt Fragen zu diesem Projekt oder möchten uns auch unterstützen? Nehmt mit uns Kontakt auf! Ihr erreicht uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterstützung in Form einer Geldspende, könnt Ihr uns gerne auch direkt auf folgende Bankverbindung zukommen lassen:

DRK OV Dossenheim
Sparkasse Heidelberg
IBAN DE02 6725 0020 0000 7055 51
Stichwort: Helfer vor Ort

Auf Wunsch stellen wir Euch gerne eine Zuwendungsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt aus. Bei Beträgen bis 200 Euro genügt der Überweisungsbeleg.

Im Voraus herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
Ihr DRK-Ortsverein Dossenheim

Ihr wollt auf dem laufenden bleiben? Klickt einfach auf www.facebook.de/DRKDossenheim "gefällt mir"

 
DRK OV Dossenheims Foto.

Helfer vor Ort

Liebe Dossenheimer Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 
Stellen Sie sich bitte folgende Situation vor: An einem sonnigen Samstag Nachmittag machen Sie gemeinsam mit ihrem 83-jährigen Großvater einen Spaziergang durch den alten Dossenheimer Ortskern. Plötzlich und ohne vorherige Anzeichnen äußert der ältere Herr Luftnot. Sein Gesicht wird blass, Sie erkennen Schweißperlen auf seiner Stirn. Zu einer starken Übelkeit kommt noch ein beklemmendes Gefühl in der Brust hinzu. Aufgeregt wählen Sie auf ihrem Mobiltelefon den Notruf 112 und schildern der Rettungsleitstelle mit zitternder Stimme die Situation. Der Mitarbeiter spricht beruhigend auf sie ein und erfragt alle wichtigen Daten. Er versichert ihnen, dass der Rettungsdienst auf schnellstem Wege zu Ihnen unterwegs ist. Weiterlesen ...

DRK Dossenheim weiterhin in der Flüchtlingshilfe aktiv!

Der letzte größere Bericht zu unseren Tätigkeiten war Ende August! Eigentlich befanden wir uns in unserer Sommerpause, wo zumindest der Ausbildungsbetrieb ruht und auch Sanitätsdienste eher wenige anstehen. Ende Juni hatten wir über knapp 2.000 Helferstunden berichtet und wenn alles normal verlaufen wäre, hätten wir diese Zahl ungefähr bis zum Jahresende verdoppelt!

Es kam jedoch anders und neben unseren normalen Aktivitäten, die wir in der zweiten Jahreshälfte haben – Ausbildung, Sanitätsdienste, Kerwe und Blutspende – kam nun noch die Flüchtlingshilfe dazu. Zuerst bei Einsätzen der Schnelleinsatzgruppe in der Patrick-Henry-Village in Heidelberg, später ein größerer Einsatz über mehrere Wochen in der Messe Sinsheim, nachdem der DRK Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. eine Bedarfsorientierte Erstaufnahmestelle im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe übernommen hatte. Diese Notunterkunft wurde von Mitte August bis Mitte September betrieben und auch unsere Helfer waren hier viele Stunden und Tage im Einsatz.

Weiterlesen ...

Unsere Angebote

DSCN2122

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Dossenheim

Pfarrgasse 5a
69221 Dossenheim

Tel.: (06221) 86 17 30
Fax: (06221) 7270886

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

DRK Blutspendetermine

Abbild: Logo des DRK Blutspendedienstes

Suchen Sie den aktuellen Blutspendetermin in:

Hier geht's zur neuen Rotkreuz-Kampagne